Vergabe des Amateursport-Preises 2018 bei der Night of Sports

Erstellt am 06. Februar 2018

Bei der Night of Sports am 3.3.2018 wird wieder der Amateursport-Preis vergeben. Alle Mitgliedsverbände des Landessportbundes Berlin hatten ein Vorschlagsrecht und konnten ein Amateursport-Team ihres Verbandes nominieren.

Der Landestanzsportverband Berlin hat den Bundespokalsieger 2017 nominiert, in dem das Paar Horst Droste/Claudia Kahl-Kaminsky aus unserem Vereinintegriert ist. Die Teams befinden sich derzeit im SMS-Voting. Es wäre toll, wenn Ihr mithelft, damit das Team und damit auch unser Club ein gutes Voting erreicht. Zur Unterstützung sendet bitte eine SMS mit der Startnummer 21 an die 01577 3544208.

Und natürlich könnt Ihr auch als Gäste an der Night of Sports teilnehmen. Weitere Infos findet Ihr unter www.night-of-sports.berlin.

K. Kallmann